Philosophie

Zwei Menschen, zwei Stühle. Zeit

Nach eingehender Prüfung aller modernen Kommunikationsmittel haben wir
uns für eine Technik entschieden, die an Effizienz unerreicht ist:
Zwei Menschen, zwei Stühle, Zeit.

           Julius Bär

Ja, wir nehmen uns Zeit für Sie. Die enge Kommunikation mit unseren Mandanten ist für uns zentraler Bestandteil unserer Kanzleiphilosophie. Wir sind für unsere Mandanten (und natürlich auch für die, die es erst noch werden wollen) jederzeit erreichbar. Damit können Probleme häufig bereits zu einem Zeitpunkt gelöst werden, bevor sie überhaupt entstanden sind. Wir sind ein Haus mit offenen Türen und flachen Hierarchien. Persönlich sind wir unkompliziert, so denken wir, menschlich und humorvoll. Für uns stehen nicht persönliche Eitelkeiten oder Selbstdarstellung im Vordergrund, sondern SIE als Mandant mit IHREN Anliegen und Wünschen. Wir interessieren uns für unsere Mandanten und wir nehmen uns Zeit für sie – getreu unserer Leitlinie, an der wir all unser Handeln ausrichten:

Zuhören, um zu verstehen.
Analysieren, um Alternativen zu entwickeln.
Beraten, um optimale Lösungen zu finden.

Vertrauen

Durch die Kommunikation erwächst bzw. verfestigt sich das gegenseitige Vertrauen – der zweite zentrale Bestandteil unserer Kanzleiphilosophie, die Grundlage, auf der das gesamte Verhältnis zu unseren Mandanten beruht.

Durch die stetig zunehmende Komplexität des Steuerrechts sind die steuerlichen Folgen, die der Unternehmer durch sein Handeln auslöst, für diesen immer weniger durchschaubar, die Anzahl möglicher Fallstricke nimmt kontinuierlich zu. Hier sollte der Unternehmer einen Berater an seiner Seite haben, dem er hundertprozentig vertrauen kann, der ihn AKTIV berät.

Gerade hierin liegt unser Vorteil als mittelständische Kanzlei. Wir sind keine anonyme Einheit, bei uns sind die Mandanten nicht nur „Nummern“, sondern wir haben den Anspruch an uns selbst, die wichtigsten Eckdaten eines jeden unserer Mandanten „im Kopf“ zu haben. So wissen wir bspw. bei einer geplanten Steuerrechtsänderung sofort, welche unserer Mandanten davon betroffen sein könnten und können so bereits im Vorfeld AKTIV beratend tätig werden. So entstehen optimale Ergebnisse zum Wohle unserer Mandanten. Und durch jedes gerechtfertigte Vertrauen entsteht neues, tieferes Vertrauen. Dies ist die Basis unserer Zusammenarbeit. So ist es auch nicht verwunderlich, dass uns unsere Mandanten bereits seit vielen Jahren die Treue halten.

Kompetenz und absolute Integrität

Was natürlich neben der engen Kommunikation mit den Mandanten und dem gegenseitigen Vertrauen die wichtigsten, für uns gleichwohl selbstverständlichsten Grundlagen unserer Berufsausübung sind, sind Kompetenz und absolute Integrität. Dies gilt sowohl für uns als Inhaber als auch für sämtliche unserer Mitarbeiter.

So haben wir uns als Inhaber vom „Steuerberater“ zum siegelführenden „Wirtschaftsprüfer“ bzw. „vereidigten Buchprüfer“ weiterqualifiziert. Die laufende Fortbildung sowohl von uns selbst als auch unserer Mitarbeiter gehört bei uns zur Selbstverständlichkeit. Denn aktuellstes fachliches Wissen bildet die unverzichtbare Grundlage, unsere Mandanten zukunftsgerichtet beraten zu können.

Um diesem Anspruch stets gerecht zu werden, beschäftigen wir ausschließlich hervorragend qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unabhängig von ihrer Unternehmensgröße finden damit bei uns sowohl der Freiberufler als auch der Mittelständler oder das Großunternehmen die für sie nötige Kompetenz vor. Unser Dienstleistungskonzept ermöglicht die ganzheitliche Betreuung in allen wirtschaftlichen und steuerlichen Belangen.

Fordern Sie uns! Nutzen Sie zur Kontaktaufnahme durchaus die Palette moderner Kommunikationsmittel, doch danach: Treffen wir uns persönlich, setzen wir uns in Ruhe zusammen – und reden wir! Wir freuen uns auf fruchtbare persönliche Gespräche mit Ihnen.

Unbenannt